Flores Ostmanggarai Robusta Hell (Natural)

Angebot!

Flores Ostmanggarai Robusta Hell (Natural)

Product code: FOM-R-N-H

8,2054,50

Auswahl zurücksetzen
- +

Flores Ostmanggarai Robusta Hell enthält 100% Robustabohnen in „Natural“-Verarbeitung.

Bei V60 (Filteraufguß TOAST) brühen wir mit 12g, Mahlgrad 18 (von max. 80) Timemore Slim Grinder mit 88°C Wassertemperatur. „Blooming“ 35 Sekunden mit ca. 30 ml. Total Wasser 210 ml (fertig aufgegossen bei 1:15 Minute) und bei 03:15 fertig gebrüht. Hier ist unsere Wahrnehmung (1. Tag nach der Röstung):

Säure → Wein → herb (GESCHMACK)
Brauner Zucker → nussig → Nuss → Mandel (AROMA)

Würzig wärmendes Aroma. Angenehmer herber, kräftiger Geschmack mit malzigen Unterton. Widerlegt eindrücklich den schlechten Ruf dieser Bohnensorte. Vor einigen Jahren auf internationalen Wettbewerb (Uganda) zum weltweit besten Robusta (Feinrobusta) gekürt.

Als Espresso (Bezzera Mitica) brühen wir mit 9g, Mahlgrad 9 Timemore Slim Grinder mit 92°C Wassertemperatur. 25 Sekunden mit ca. 30 ml. Hier ist unsere Wahrnehmung (6. Tag nach der Röstung).

Säure → Wein → lieblich (GESCHMACK)
Trockenheit → Würze → scharf → Nelke (AROMA)

Erwähnenswert: Robustabohnen haben einen bis zu viermal höheren Koffeingehalt als Arabicabohnen.

Herkunft: Flores Ostmanggarai (Garten: “siehe unten”).
Höhe: 800-1250m ü.M.
Verarbeitung: Natural
Kaffebauer:

  • Lodovikus Vadirman
Artikelnummer: FOM-R-N-H Kategorien: , ,

Robusta Specialty* aus Flores Ostmanggarai, Indonesien, rösten wir hier bei der 1. Röststufe in unserem 2,2 kg-Trommelröstkaffeemaschine von COFFEE TECH FZ-94 PRO – sozusagen bei uns wurde diese Sorte bewusst mit dem„hellsten“ Röstungprofil unserseits!

*Alle Bohnen wurden 100% per Handarbeit von Familie Teming sortiert, die sich die Zeit dafür nahmen und dafür belohnen wir ihre Genauigkeitsarbeit.

An sich rösten wir zwar in dem „mittekräftigen“ Bereich (nicht zu dunkel wie bei italianischer Röstung und auch nicht zu hell wie bei schwedischer Röstung). Dennoch definieren wir in diesem Bereich 7 verschiedene Röststufen, die wir bei unterschiedlichen Kaffeesorten bewusst verwenden und wir lieben den jeweiligen Ergebnis. Diese Sorte ist sehr geeignet für die jenigen, die den milden Geschmack bevorzügen und sich dazu auch hohen Koffeinkick wünscht.

Als wir Juli 2015 unserer Kaffeebar in Döbeln startete vertrauten wir die direktimportierten Rohkaffees an Kaffeerösterei MOMO in Freiberg und diese hat den Röstprofil verwendet, der in unseren Augen bereits gelungenes Ergebnis war. Deshalb bleiben wir treu bei diesem Profil – auch ab 2017 wo wir selber in Döbeln unsere Kaffeerösterei startete.

Diese brühen wir sehr gern mit Hario V60 bzw. French Press oder mit Siebträgermaschine für ein sehr wohltuendes „Cappuccino“-Getränk.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.